• Home
  • /
  • Author: reisediwan

AKTUELLE REISEN

https://youtu.be/gKUJTMZ0hfM Aktuelle Märchen- und Abenteuerreisen von und mit Wolfgang Peters Alle hier aufgeführten Reisen werden von mir geplant und zusammengestellt, oft abseits der üblichen Routen geführt, durch Lesungen vor Ort untermalt, gemeinsam erlebt. Die Hotels und Restaurants werden passend zur Reise extra dazu ausgewählt und Buffets und große Busse überlassen wir den Anderen. Unsere Reisen…

Wildes Polen im Winter

Der Schnee liegt fast einen Meter hoch und es ist eiskalt, das Thermometer zeigt 12 Grad Minus. Beste Zeit also, an der Grenze zu Weißrussland, im Bialowieza- Nationalpark, den europäischen Bison, den Wisent, aufzusuchen, denn im Winter sind die großen Herden auf Zufütterung angewiesen und halten sich oft an den Heuhaufen auf den Weiden und…

Polen Teil I. Glanzlichter der Hanse im Norden Polens

Glanzlichter der Hanse im Norden Polens Das letzte Licht der Herbstsonne bescheint die spitzen Giebel der Langgasse, die Türme der Marienkirche werfen ihre Schatten über die roten Dächer der malerischen Hansestadt. Ein nackter Neptun schwingt seinen Dreizack über die mit Brüsseler Spitze gekleidete Sphingen auf dem Platz vor dem Rathaus, welches eine große Ähnlichkeit mit…

Florenz und die Medici – privater Kunstgenuss als Höhepunkt des Annus horribilis 2020

Florenz hat ihnen alles zu verdanken. Und vor allem ihr, der letzten Medici, Anna Maria Ludovica de‘ Medici. Sie war die Schwester des letzten Großherzogs der Familie auf dem Thron von Florenz und vermachte alle Kunstschätze ihres Hauses der Stadt Florenz, mit der Auflage, dass diese die Stadt nie mehr verlassen dürften. Nach den vielen…

Sizilien – das Südreich der Normannen

Wikinger gelten eher als ein raues und primitives Volk aber wer die Schätze im Nationalmuseum von Kopenhagen kennt, weiß, dass dieses ein weit gefehltes Vorurteil ist. Zwar waren sie mit ihren Feinden nicht gerade zimperlich, aber sobald sie Land erobert hatten und sich fest ansiedelten, wurden sie zu überzeugenden Baumeistern und begeisterten Anhängern des Christentums….

Die Kumbh Mela von Allahabad, 2019

Als die Götter und Dämonen das Milchmeer quirlten, entstanden nicht nur alle Lebewesen, sondern auch der Unsterblichkeitstrank Amritar. Da Götter und Dämonen beide davon getrunken hatten, sind sie unsterblich. Als der Krug geraubt wurde und leicht überschwappte, vielen 4 Tropfen in die Flüsse Indiens. In den Ganges (die Ganga) bei Haridwar/ Rishikesh, in Ujjain in…

Die Stufenbrunnen des Gujarat – ein Besuch des REISEDIWAN in Ahmedabad

Seit kurzem ist das alte Ahmedabad zum Weltkulturerbe gekürt worden. Als erste Altstadt Indiens. Mit einer kurzen Frist noch für zwei Jahre, dann wird eine Überprüfung stattfinden, und die völlig heruntergekommen Altstadt wird sicher wieder von der Liste gestrichen werden. Dichtgedrängt wälzen sich die endlosen Massen, die Menschen, Motorräder und Tuk Tuks durch die engen…

123